Stuttgart Morning II

Exakt eine Woche nach den ursprünglichen, hier ein paar Aufnahmen eines weiteren „Stuttgart Morning“. Ähnliche Zeit, ähnliche Situation.

Eigentlich wollte ich nur ein bestimmtes Foto machen …

Es kamen dann aber doch noch ein paar weitere Aufnahmen dazu.

Bin insgesamt (weiter) (noch) nicht mit mir zufrieden. Belichtung, Komposition, … da geht noch was, da muss sich noch was weiter entwicklen.

Aber – ich bin und bleibe dran. Immerhin.

Einige Kniffe mit der Kamera machen mir auch noch „Probleme“. So ist das Verschieben des Fokuspunktes auf dem Touch-Screen – eine Besonderheit der Canon EOS R – ein wenig eine „Hit-and-miss“-Angelegenheit.

Außerdem verstellte sich heute meine Anzeige im Sucher und ich habe störende Elemente nicht gleich wieder weg bekommen.

Naja, aller … aber irgendwo muss doch auch ein Zauber …

Es fängt alles erst an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s