A wie Apple, Aua und Ah

So, nun hat Apple also doch noch den iMac aktualisiert. Aber eben auch nur das. Nicht wirklich erneuert, nur aktualisiert. Heißt: neue Specs, sogar auch neue Features, aber kein neues Design. Bin etwas enttäuscht und werde so nun wohl doch wieder NICHT zuschlagen und weiter warten (Alle Bilder: Apple). 10 Kerne sind toll, endlich eine […]

Weiterlesen A wie Apple, Aua und Ah

My MTV Vol. 1

YouTube und Musik … mein/das neue „MTV“. Die Kiste schmeißen wir jetzt mal an und ich stelle ein paar Clips zusammen, die ich mag, so schräg sie vielleicht zum Teil auch sein mögen. Bock? Lit! Hier einzeln anklicken oder einfach die Playlist aufrufen: click. Die Abfolge ist dabei übrigens feinfühlig justiert, wie ein perfektes „Mix-Tape“. […]

Weiterlesen My MTV Vol. 1

Still not know – next camera

Inzwischen hat Canon die mega beeindruckende R5 sowie als kleines Geschwisterchen die R6 veröffentlicht. Nice, aber … die R5 ist nicht nur mega leistungsfähig, sondern auch mega teuer. Die R6 eher erschwinglich (auch nicht günstig), aber mit gerade mal einem 20 MP Sensor ausgestattet. Ein Rückschritt? Und dann gibt es da noch irgendwelche Over-heating-Geschichten (Alle […]

Weiterlesen Still not know – next camera

Dry allein (~) im Kino (Unhinged)

Kino!!! Zum zweiten Mal seit. Nach dem „Lockdown“ diesmal eine modere Version von „Falling down“. Und gerade habe ich das fertig geschrieben und will der Film starten, kommen doch noch zwei (oder so) Wesen in den Saal – macht mir meine Überschrift kaputt! Und die haben sich noch nicht einmal entschuldigt! Und jetzt: Film ab! […]

Weiterlesen Dry allein (~) im Kino (Unhinged)

Movies to watch

Nach irre langer Zeit war ich tatsächlich mal wieder im Kino … vielleicht sogar zum ersten Mal in diesem Jahr? Kann das sein? Hm. War eine eigentümliche Erfahrung. Ein wenig spooky. Außer mir nur vier weitere Personen im Saal. Dennoch, wenn das Licht ausgeht und die Show beginnt, dann öffnet die „fünfte Wand“ den Raum auf […]

Weiterlesen Movies to watch

Resonanz

Es hat sich jetzt ja so ergeben, dass ich doch wieder wirr in der Gegend rumblogge. Mit erstaunlich wenig Resonanz! Fast schon Zero. Mein Kram einfach zu egal und zu uninteressant? Ein WordPress-Teil einfach wenig attraktiv oder aus der Zeit gefallen? Insta, TicTok – mein Freund, das oder nix? Meine Sprache, mein Rhythmus, mein sonst […]

Weiterlesen Resonanz

Video Postkarte(n)

Beispiel für absurd … Beispiel für konkret … Was haben die alle so gemein? Gehen so ca. ne Minute, entstehen spontan, sind nicht gescriptet, mir nie peinlich, nie perfekt, bringen aber immer mehr rüber, als es nur Worte oder Stimme je könnten. Jetzt Du!!! Let’s give it a …

Weiterlesen Video Postkarte(n)