10 Years Ago Today – iPad

Zehn Jahre iPad!!! Ja, ich bin ein Apple-Jünger. Und auch ein verblendeter Apple-Jünger, fürchte ich. Als Steve Jobs 1996 nach vorheriger, nicht ganz freiwilliger „Auszeit“ zu Apple zurück kam und mit neuer Klarheit DIE Marke für die neue Zeit baute, war das bahnbrechend, inspirierend, faszinierend (Beitragsbild: Apple). »Marketing is about values. It’s a complicated and […]

Weiterlesen 10 Years Ago Today – iPad

Helden II

Noch schwieriger, als Musiker/Bands, scheint es essentielle Filmschaffende festzuhalten, die einen super berührt und lange begleitet haben. Hier eine ziemlich spontane, sicher sehr ungerechte und absolut unvollständige Liste. Shame on me – sehr viele alte weiße Männer … Welche würdest Du nennen?

Weiterlesen Helden II

Hallervorden II

Ergänzend zu der Verbeugung vor Dieter Hallervorden, von vor ein paar Tagen, hier noch etwas, was anzuschauen lohnt … „Deutschland, deine Künstler“ (Beitragsbild: Agentur Neidig).

Weiterlesen Hallervorden II

Helden

Nachdem schon Springsteen und Hallervorden in letzten Beiträgen erwähnt/gewürdigt wurden, juckt es, doch auch zu ein paar anderen nochmals etwas zu formulieren. Von der Spider Murphy Gang bis zu Bob Dylan, von Muhammad Ali bis Steve Jobs, von Al Pacino bis Ethan Hawke, von Andy Warhol bis Steven King, … so viele, die mich doch […]

Weiterlesen Helden

Workflow Upadate

Die unsicheren, z. T. auch ungelenken Tapsereien der … sagen wir ersten Tage, weichen allmählichen einem klareren und eigentlich auch klaren Gang. Aufgenommen wird in RAW und nur in RAW (CR3). Will man eine Aufnahme direkt verwerten, wird sie auf das iPhone via Connect-App übertragen und dabei automatisch als JPG gewandelt. Die eigentlichen Files werden […]

Weiterlesen Workflow Upadate

Dieter Hallervorden

Schaue gerade „Nonstop Nonsens“ auf Amazon Prime zu Ende und bin zurück versetzt in meine Kindheit. Was habe ich das geliebt. Später auch die Didi-Filme, vor allem „Didi der Doppelgänger“. Noch später – aber vielleicht früher als andere – habe ich auch den anderen, ernsten, z. T. sogar düsteren Schauspieler entdeckt und verehrt. Von „Das […]

Weiterlesen Dieter Hallervorden

Thees Lesung

Die beste Kamera ist die, … schon klar. Und wenn diese dann ein iPhone 11 Pro Max oder so ist, ist die sowieso ziemlich gut … so bei der „Lesung“ von Thees Uhlmann zu seinem „Die Tote Hosen“ Buch. Dankbar mit dem Phone ein wenig etwas festhalten gekonnt zu haben. Naja, „gekonnt“. Aber festgehalten. Interessant […]

Weiterlesen Thees Lesung