Die Sache mit der Tiefenschärfe II

Allmählich stellt sich ein – grobes – Gefühl dafür ein, wie Brennweite und Blende die Tiefenschärfe beeinflussen. Nah am Motiv dran ist es z. T. irre, wie geschlossen (großer Wer) die Blende sein muss, um wirklich alles scharf zu bekommen, was man scharf bekommen will. Bei diesem Beispiel war tatsächlich f22 notwendig, um beide “Protagonisten” […]

Weiterlesen Die Sache mit der Tiefenschärfe II

Die Sache mit der Nachbearbeitung, dem Dateiformat, dem Workflow

Weihnachten, Sylvester und Kindergeburtstag gaben schon einige Gelegenheit Fotos aufzunehmen und Frust zu sammeln. Nicht nur das jeweilige „Un-“ vor Kompositions-Vermögen und technischer Versiertheit quälen, sondern auch Fragen wie: RAW allein oder doch auch JPG fotografieren? Wohin mit all den Daten? Zunächst bzw. JPGS in Fotos? RAW in Lightroom? Oder besser alles in einen Ort? […]

Weiterlesen Die Sache mit der Nachbearbeitung, dem Dateiformat, dem Workflow